Der Mac in Unternehmen

Der Mac in Unternehmen

Die Zahlen sprechen für sich.

Die Studie der Forrester Consulting analysiert den gesamtwirtschaftlichen Nutzen des Mac in Unternehmen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen? Wir freuen uns, Ihnen ganz unverbindlich mit kompetenten Antworten weiter zu helfen.


DQ Solutions
Seidenstrasse 4
8304 Wallisellen

Warum der Mac sich lohnt

Das zeigen die vier wichtigsten Ergebnisse der Studie:

  • Quantifizierter Gesamtnutzen: Trotz der geschätzten Anschaffungskosten von USD 1500 für einen Mac im Vergleich zu USD 1200 für einen PC, liegt der Mac bei Betrachtung der Hardware-, Software-, Support- und Betriebskosten über drei Jahre immer noch USD 843 unter den Kosten für einen vergleichbaren PC. Das entspricht ca. CHF 776 Einsparungen pro Gerät.
  • Produktivität: Eine höhere Mitarbeiter-Produktivität und -Motivation führen zu einer höheren Mitarbeiterleistung.
  • Bereitstellung: Der Mac lässt sich einfacher und schneller bereitstellen.
  • Sicherheit: Höhere Sicherheit und ein um 50% reduziertes Risiko für eine Datenschutzverletzung pro eingesetztem Mac.

Informationen zur Studie

Die Forrester Consulting wurde von Apple mit der Durchführung einer Total Economic Impact™ (TEI) Studie sowie mit der Untersuchung der potenziellen Kapitalrendite (ROI), die Unternehmen durch den Einsatz von Mac erzielen können, beauftragt.

Dazu wurden sieben Unternehmenskunden mit Erfahrung bei der Implementierung des Mac in ihrem Unternehmen befragt. Die Unternehmen stehen repräsentativ für Branchen wie Finanzdienstleistungen, Gesundheit, Fertigung, Verkauf und Technologie. Sie haben jeweils zwischen 500 und über 20 000 Mac Computer implementiert.

TEI-Rahmenstruktur und Methodik

Vier fundamentale Elemente von TEI bildeten die Grundlage für die Modellierung der Auswirkungen von Mac: Nutzen, Kosten, Flexibilität und Risiken. Angesichts der zunehmenden Komplexität, die Unternehmen in Bezug auf ROI-Analysen im Zusammenhang mit IT-Investitionen haben, dient die TEI-Methodik von Forrester dazu, ein vollständiges Bild der gesamten wirtschaftlichen Auswirkungen von Kaufentscheidungen zu liefern.

Analyse der Kosten

Auf Basis der Kundenbefragungen kam Forrester zu dem Ergebnis, dass Macs reduzierte Kosten verursachen, wenn die Hardware- und Softwarekosten eines vergleichbaren PCs über drei Jahre berücksichtigt werden. Forrester stellte ausserdem fest, dass der Unterschied bei den Support- und Betriebskosteneinsparungen für Macs sogar noch höher war.

Kostenanalyse

Forrester

Die vollständigen Ergebnisse hat Forrester jetzt in der Publikation «The Total Economic Impact™ of Mac in Enterprise» veröffentlicht.

Dazu gehört auch eine detaillierte Finanzanalyse, bei der sich herausstellte, dass über eine Laufzeit von drei Jahren trotz der höheren Anschaffungskosten im Vergleich zu einem PC insgesamt USD 843 pro Mac eingespart werden können.

Download Forrester Studie

Wir möchten gerne wissen, wer Sie sind. Bitte füllen Sie das Formular aus um danach direkt zum Download der Forrester Studie zu gelangen.

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.