Headimage

iPad4Kids:
das sichere Tablet für Kinder

Der behütete Weg in die digitale Welt für Kinder ab 4 Jahren

iPad4Kids ist mehr als ein iPad! Es ist ein Sorglos-Paket für Sie inkl. einem iPad, mit dem Ihr Kind sicher lernen, spielen und surfen kann. Wir bieten Ihnen ein kindgerechtes und sicheres vorkonfiguriertes iPad plus Digitalberatung und technischen Support. Damit erhält Ihr Kind das ideale Tablet für das selbstständige Lernen, Entdecken, Ausprobieren und Kreativität.

Auspacken, einloggen, loslegen

Einfach loslegen

  1. Auspacken: Das vorkonfigurierte iPad 10.2" 256 GB wird zu Ihnen nach Hause geliefert.
  2. Einloggen: Sie loggen sich mit dem User-Konto ein – alle Apps und Einstellungen werden automatisch installiert. Sie laden die Jamf Parent App auf Ihr Smartphone.
  3. Los geht's: Sie sind bereit für den sicheren Weg in die digitale Welt.

Das iPad4Kids beinhaltet alles für eine sorgenfreie Nutzung des iPads – zum attraktiven Fixpreis von CHF 31.– pro Monat.

Verkauf und Support ausschliesslich online.

Auspacken, einloggen, loslegen

Von Lehrpersonen empfohlen

Auf dem iPad4Kids ist eine grosse und abwechslungsreiche Sammlung an Apps installiert, die von Lehrpersonen und unseren Fachexperten sorgfältig zusammengetragen wurde. Sämtliche Apps wurden auf Basis des Lehrplan 21 für die Schulstufen ausgewählt (Zyklus 1 bis 3). Die Apps sind abgestimmt auf den jeweiligen Schulzyklus, in dem sich das Kind befindet.

«Wir wollen den Kindern ein sicheres iPad mit altersgerechten Inhalten anbieten, das sie auch für den Unterricht nutzen können. Die vorinstallierten Apps eignen sich perfekt für das selbständige Lernen und Entdecken. Mit vielen Anwendungen können die Kinder kreative Projekte realisieren und zum Beispiel Filme erstellen, eigene Hörspiele aufnehmen, musizieren oder zeichnen. So lernen sie am besten mit einem Tablet umzugehen – auch ohne ständige Aufsicht der Eltern oder Lehrpersonen.»

Nadine Christinger, Apple Professional Learning Trainer bei DQ Solutions und ausgebildete Pädagogin

Das bekommen Sie

Das Sorglos-Paket für Sie

  • Altersgerechtes iPad von 4 bis 15 Jahren
  • Vorkonfigurierte Beschränkungen und Freigaben
  • Altersbeschränkungen und Pop-Up-Sperre
  • Integrierter Filter für ungeeignete Inhalte
  • Ausgesuchte Apps gemäss Lehrplan 21
  • Abholservice im Falle einer Reparatur
  • Kostenloser technischer Support
  • Kostenlose Digitalberatungs-Webinare
  • Pädagogischer Support für Eltern (kostenpflichtig)
Einfach und sicher

Das Komplett-Set für Ihr Kind

  • iPad 10.2" Wi-Fi 256 GB Space Grau
  • Netzteil und Ladekabel
  • Schutzhülle
  • Apps im Wert von ca. CHF 170.–
  • 200 GB iCloud Speicher
  • Bereit für Kindergarten und Schule
Auspacken, einloggen, loslegen

Digitalberatung und kostenloser Support

Technischer Support (30 Min. kostenlos)*:

Bei technischen Fragen oder für Hilfe im Umgang mit dem iPad erhalten Sie als iPad4Kids-Kunde oder Kundin kostenlosen Support. Buchen Sie dazu einfach einen Termin bei unserem Supportteam.

Pädagogischer Support (CHF 49.– pro 30 Min.)*:

Fragen rund um die Apps und Lerninhalte oder zum iPad als Lernbegleitung beantwortet Ihnen gerne unser pädagogischer Support. Buchen Sie dazu einfach einen Termin.

Pick-up – Schadenfälle:

Einen Schadenfall melden Sie direkt in ihrem Administrationstool (DQ Service Tool: portal.ipad4kids.ch) an. Wir organisieren die Abholung.

*danach gilt der Stundenansatz von CHF 196.–

Auspacken, einloggen, loslegen

iPad4Kids Webinare – professioneller und
pädagogischer Support

Mit einem umfassenden Produktangebot für Schulen, Institute, Studierende und Lernende ist DQ Solutions marktführend im Bildungsbereich. Bildungsinstitutionen profitieren bei ICT-Projekten vom Entwurf bis zur Realisierung und Schulung von unserer langjährigen Erfahrung. Unsere Apple Learning Specialists haben alle Unterrichtserfahrung und kennen sich mit Apple-Produkten im Bildungsbereich bestens aus.

Was bieten die Webinare?

Mit dem iPad4Kids erhalten Sie neben einem kindgerechten iPad zusätzlich Unterstützung in speziellen Webinaren für Eltern. Unsere Bildungsfachpersonen und externen Fachexpert:innen führen einmal pro Monat Webinare zu verschiedenen Themen durch. Neben Tipps und Tricks zum iPad und zu den Apps gibt es auch viele wertvolle Informationen zum Umgang mit dem Gerät. Die Webinare sind für iPad4Kids-Abonnent:innen kostenlos. Andere Interessierte können für CHF 49.– pro Webinar ebenfalls teilnehmen.

Kostenlose Webinare für Eltern: Der sichere Weg in die digitale Welt

Wie können Sie Ihrem Kind den Einstieg in die digitale und vernetzte Welt sicher und behütet gestalten? Welche Anforderungen haben die Schulen? Was gilt es zu beachten? Unsere Apple Learning Specialists beantworten Ihnen diese Fragen. Mit über 100'000 iPads im Einsatz in Schweizer Bildungsinstitution ist DQ Solutions der führende Partner für pädagogische Institutionen. Profitieren Sie von der Expertise und melden Sie sich kostenlos an.

Was bieten die Webinare für Eltern?

  • Monatliches Webinar zum Thema «Digitalität und Kind»
  • Alles was Eltern wissen müssen
  • Tipps und Tricks für iPad und Apps
  • Interaktive Fragerunde

Die Webinare sind für iPad4Kids-Kund:innen kostenlos. Alle Interessierten sind willkommen für CHF 49.– pro Webinar ebenfalls teilzunehmen.

Die nächsten Webinare:

29.09.2022 19.00 bis 19.30 Uhr Was ist iPad4Kids? (Kostenlos)
26.10.2022 19.00 bis 19.30 Uhr Was ist iPad4Kids? (Kostenlos)
08.11.2022 19.00 bis 20.00 Uhr Yeah, ein eigenes iPad - und was jetzt? (CHF 49.-)
23.11.2022 19.00 bis 19.30 Uhr Was ist iPad4Kids? (Kostenlos)
08.12.2022 19.00 bis 20.00 Uhr Weihnachtskarten einmal anders - digital! (CHF 49.-)
19.01.2023 19.00 bis 20.00 Uhr Yeah, ein eigenes iPad - und was jetzt? (CHF 49.-)
07.02.2023 19.00 bis 20.00 Uhr Wie viel ist genug? - Medienzeit von Kindern und Jugendlichen (CHF 49.-)

Zu Beginn des Mietverhältnisses wird ein einmaliges Mieterdepot von CHF 50.– fällig, das nach Vertragsende zurückerstattet wird. Vorbehalten bleiben allfällige Forderungen von DQ Solutions, die mit dem Mieterdepot verrechnet werden. Das iPad4Kids kostet CHF 31.– pro Monat.

Verkauf und Support ausschliesslich online.

Die Laufzeit beträgt 36 Monate und wird ohne Kündigung des Kunden um weitere 12 Monate verlängert. Nach Ende der Laufzeit senden Sie das iPad zurück und erhalten das Mietdepot zurückerstattet.

Eine ordentliche Kündigung ist unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von drei Monaten vor Ende der Vertragslaufzeit möglich. Die Kündigung muss schriftlich per E-Mail an: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen) erfolgen.

Auf dem iPad ist eine grosse und abwechslungsreiche Sammlung an Apps installiert, die von Lehrpersonen und Fachexperten sorgfältig zusammengetragen wurde. Sämtliche Apps wurden auf Basis des Lehrplans 21 für die jeweilige Schulstufe ausgewählt (Zyklus 1 bis 3). Die Apps unterscheiden sich je nach Schulzyklus der Kinder und können grob in folgende Rubriken eingeteilt werden:

Basis Erzählen Forschen
Fotografieren Fremdsprachen Kinderbetreuung
Lernen Lesen Nachschlagen
Organisieren Präsentieren Produzieren/Kreatives Gestalten
Programmieren Publizieren Recherchieren
Skizzieren Spielen Üben und Festigen

Ja. Für jeden Schulzyklus des Lehrplan 21 haben wir eine individuelle Sammlung an Apps zusammengestellt. Einen Zykluswechsel teilen wir Ihnen vorgängig per Mail mit. Zum betreffenden Zeitpunkt werden auf dem iPad einige Apps deinstalliert und andere neu installiert. Auf Wunsch kann ein Zykluswechsel auch um ein Jahr verschoben werden.

Um andere Apps auf das iPad zu laden, benötigen Sie eine eigene Apple ID. Eine Anleitung dazu finden Sie hier: support.apple.com.

Die vorinstallierten Apps auf dem iPad sind auf den jeweiligen Schulzyklus des Kindes ausgerichtet. Viele Apps speichern zudem die Lernfortschritte Ihres Kindes. Für eine optimale Nutzung des iPads empfehlen wir deshalb für jedes Kind ein eigenes iPad.

Mit der Software Jamf (Mobile Device Management) können wir die Geräte direkt von unserem Standort aus verwalten. Dazu gehört z. B. das Definieren von Einschränkungen, das Bereitstellen von Apps und das Ausführen von Updates. Dank dieser Software wird das iPad original verpackt ausgeliefert und ist in wenigen Schritten einsatzbereit.

Mit der Jamf Parent App können Eltern verschiedene Einstellungen individuell auf die Bedürfnisse des Kindes anpassen, wie beispielsweise Bildschirmzeit. Die App ist für iOS und Android verfügbar.

Ihre Privatsphäre ist jederzeit sicher. Via Mobile Device Management kann DQ Solutions nur folgende Informationen einsehen:

  • Installierte Apps
  • Verfügbarer Speicherplatz
  • IP-Adresse
  • Ob ein Passwort gesetzt wurde oder nicht

Für uns oder Dritte ist es nicht möglich …

  • … unbemerkt den Gerätestandort abzufragen (nur bei Raub oder Verlust).
  • … Inhalte auf dem iPad einzusehen (Dokumente, Bilder etc.).
  • … den Browserverlauf zu verfolgen.

Bei Fragen zum Datenschutz kontaktieren Sie bitte .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen) oder konsultieren Sie:
www.dq-solutions.ch/ueberuns/datenschutz.

Die Mitarbeitenden von DQ Solutions können zu keiner Zeit Inhalte auf dem iPad sehen (z. B. Fotos, Kontakte etc.). Lediglich die Daten folgender Applikationen sind für DQ Solutions ersichtlich:

JamfPro DQ Service Tool Apple School Manager App Anbieter Webshop, ERP DQ Solutions
Datenerhebung

Das Mobile Device Management System JamfPro wird verwendet für:

  • einheitliche Einstellungen
  • sperren von unerwünschten Internet-seiten
  • Gerätemanagement
Dient DQ Solutions zum Ver- walten der Geräte. Im Apple School Manager werden die verwalteten AppleIDs erstellt. Mit dieser AppleID können Apps installiert werden und von den 200 GB Speicherplatz Gebrauch gemacht werden. Um eine einwandfreie Funktion zu gewährleisten, benötigen einige Apps Informationen des Geräts/Users. Dies variiert je nach App. Mit dem Verwenden einer App stimmen Sie den jeweiligen Bestimmungen zu. Erbringung des Service (Buchhaltung, Lieferung, Reparatur etc.)
Gespeicherte Daten
(Mieter)
keine
  • Name, Vorname
  • Adresse
  • E-Mail-Adresse
E-Mail-Adresse keine
  • Name, Vorname
  • Adresse
  • E-Mail-Adresse
  • optional Telefonnummer
Gespeicherte Daten
(Kind)
  • Username
  • Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse (AppleID, verwaltet und angeboten von DQ, über Apple School Manager)
  • Zyklus
  • Name, Vorname
  • Schuljahr
  • Schulklasse
  • Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse (AppleID)
App abhängig keine
Gerätedaten
  • Gerätename
  • Zyklus
  • Seriennummer
  • Letztes Mal online
  • Ausgerollt am
  • Aktuelle Version vom iPad OS
  • Optional Geodaten (nur wenn das Gerät im Verloren-Modus ist)
  • IP-Adresse
  • Vorhandene Apps
Seriennummer Seriennummer App abhängig Seriennummer
Ort Datenbearbeitung DE CH USA CH, EU, USA CH

Abgedeckt werden Reparaturen der Hardware, die auf Material- und Herstellungsfehler zurückzuführen sind. Bei unvorhergesehener und plötzlich eintretender Beschädigung oder Zerstörung als Folge äusserer Einwirkung wird eine Bearbeitungsgebühr erhoben.

Ein Diebstahl muss bei der zuständigen Polizeistelle angezeigt und DQ Solutions gemeldet werden, damit wir das iPad sperren können. Im Service Tool muss zudem mit der Schadensanzeige eine Kopie des Polizeirapports hochgeladen werden.

iPad4Kids ist mit dem im Lieferumfang enthaltenen Zubehör funktionsfähig. Zur Erweiterung der Funktionalität können jedoch zusätzlich eine Tastatur oder ein Stift erworben werden. Passendes Zubehör für das iPad4Kids finden Sie hier: store.dq-solutions.ch.

Geben Sie Ihrem Kind das beste Lerngerät und bestellen Sie das iPad4Kids noch heute!

Jetzt bestellen