iPad in der Schule

Warum ein iPad in der Schule?

Das iPad ist Computer, Kamera, Aufnahmestudio, Mischpult, Schnittplatz und vieles mehr. Medienbruchfreies Arbeiten ist mit dem iPad möglich wie nie zuvor und iOS 11 bringt das iPad auf ein ganz neues Produktivitäts-Level. Das überarbeitete Retina Display sieht so beeindruckend aus, wie es sich anfühlt. Und es kommt mit iOS, dem fortschrittlichsten mobilen Betriebssystem der Welt. Alles, was du von einem modernen Computer heute erwartest. Nur noch etwas, nun ja, besser.

 

Wie können wir Dir helfen?

Haben Sie Fragen zu unseren EDU-Angeboten und Dienstleistungen? Wir freuen uns, Ihnen ganz unverbindlich mit kompetenten Antworten weiter zu helfen.


DQ Solutions
Corporate Business Unit
Seidenstrasse 4
8304 Wallisellen

iPad in der Schule

Tastaturschreiben wie gewohnt.

Schliessen Sie Ihr PC-USB Keyboard mit einem USB-Adapter an Ihr iPad an. Oder verwenden Sie die iPad Pro Tastatur, oder eine der zahlreich vorhandenen Tastaturen von Drittanbietern. Sogar Programme zum Tastaturschreiben lernen auf dem iPad ist ohne Probleme möglich und dank den zahlreich vorhandenen Produktivitäts-Apps, stehen zum Beispiel erfolgsbringenden Bewerbungen, das gestalten von Flyern oder allgeinen Klassenarbeiten nichts mehr im Wege.

iPad in der Schule

Markieren & zeichnen neu definiert

Verwenden Sie den Apple Pencil zum Markieren, Hinzufügen von Notizen, Retuschieren von Bildern oder korrigieren von Hausaufgaben. Websites, E-Mails, PDFs, Fotos, Screenshots und vieles mehr kann das iPad bearbeiten und dies sofort und ohne zusätzliche Installationen.Der Apple Pencil erlaubt ausserdem eine unglaublich natürliche, flüssige und vielseitige Art zu zeichnen. Drücke stärker für dickere Linien, füge Schattierungen mit der Neigung der Hand hinzu. Alles mit pixelgenauster Präzision.

iPad in der Schule

Notizen machen neu definiert.

Gestalten Sie Ihre Notizen noch reicher und vielfältiger, indem Sie Fotos, Schriften oder Zeichnungen mit dem Apple Pencil hinzufügen. Sie können sogar Ihre handschriftlichen Notizen durchsuchen und in Text umwandeln lassen.

iPad in der Schule

Augmented Reality neu definiert.

Erleben Sie immersive Erfahrungen, die das Reale mit dem Virtuellen vermischen. Gestalten Sie Ihr Zuhause neu, verwandlen Sie Klassenzimmer in den Kosmos, oder gehen Sie zusammen mit Ihren Schüler mit Dinosauriern spazieren.

iPad in der Schule

Jeder kann programmieren.

Programmieren wird immer mehr zu einer grundlegenden Fähigkeit. Indem Schüler Programmieren lernen, können sie ihre Kreativität fördern, ihr Problemlösungsvermögen weiterentwickeln und sich neue Berufswege erschließen. „Jeder kann programmieren“ ist ein neues Programm von Apple, das es jedem ermöglicht, Programmieren zu lernen und zu unterrichten. Es beinhaltet Swift Playgrounds, die revolutionäre neue iPad App, mit der man das Programmieren auf interaktive und unterhaltsame Art lernen kann. Außerdem umfasst es den Kurs „Einführung in die App-Entwicklung mit Swift“, in dem Programmierneulinge lernen, wie sie ihre erste App mit Xcode auf dem Mac erstellen.

Zurück

EDU Newsletter

Abonnieren Sie unseren EDU-Newsletter und erhalten Sie interessante Angebote und Informationen zu den neuesten Produkten.