Beschreibung

Da in vielen Kantonen die neue Basisschrift eingeführt wird, stellt sich die Frage nach geeigneten Apps. Eines der wenigen Apps ist Grafolino. Grafolino giebt es in den vier Landessprachen, damit die Lautierung korrekt ist.

Grafolino ermöglicht das Erlernen und Üben der Buchstaben Schreibung auf dem iPad. Es gibt auf der Webseite http://grafolino.ch/ Zusatzmaterialien für die Schüler.

Grafolino ist einfach und sehr benutzerfreundlich. Die Buchstaben können mit oder ohne Anlaut gesprochen werden. Ebenso kann Links- oder Rechtshändigkeit ausgewählt werden.

Didaktische Hinweise und Unterrichtsideen

Grafolino ist zur Zeit sicher die beste App um die Basisschrift auf dem iPad zu erlernen und zu üben. Die App funktioniert tadellos.

Zusammen mit den anderen Übungsmaterialien ergibt sich so ein vielfältiger Schreibunterricht, welcher die digitalen Medien miteinbezieht. Spannend ist sicher auch der Wechsel zwischen Finger und Stift, der Grafolino Bleistift mit zusätzlicher iPad Spitze ist sicher ein sehr praktisches Schreibgerät.

Pro & Contra

Pro:

  • einziges App mit Basisschrift
  • gute Einstellungen Links- Rechtshändigkeit
  • mit oder ohne Anlaut Aussprache
  • einfach und funktional
  • altersgerecht
  • fünf eigene Sprachversionen

Contra:

  • keine




1. Zyklus
KG und 1./2. Klasse
2. Zyklus
3. – 6. Klasse
3. Zyklus
7. – 9. Klasse
Deutsch
     
Französisch oder Englisch
   
Italienisch
 
Mathematik
     
Natur, Mensch und Gesellschaft (NMG)
   
Natur und Technik
 
Wirtschaft, Arbeit, Haushalt
 
Räume, Zeiten, Gesellschaften
 
Ethik, Religionen, Gemeinschaft
 
Bildnerisches Gestalten
     
Textiles und Technisches Gestalten
     
Musik
     
Bewegung und Sport
     
Medien und Informatik
     
Berufliche Orientierung
 
Bildung für nachhaltige Entwicklung
     
Überfachliche Kompetenzen (Personale-, Soziale-, Methodische Kompetenzen)
 

Informationen


Hersteller:
Version:
Sprachen
Klassen Zyklus 1

Zielpublikum


Lehrpersonen
Lernende