Switch to Mac.

Switch to Mac.

Sind Sie bereit, auf Apple Geräte zu wechseln? Wir unterstützen Sie gerne!

Der Mac bietet Vorteile, wie eine nahtlose Integration in vorhandene Infrastrukturen, bestmögliche Hardware- und Systemsicherheit sowie den unkomplizierten Zugriff auf alle Ihre Dateien. Jederzeit und von überall. Dennoch ist es ein Prozess von Windows auf macOS zu wechseln. Und dabei möchten wir Sie professionell unterstützen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen? Wir freuen uns, Ihnen ganz unverbindlich mit kompetenten Antworten weiter zu helfen.


DQ Solutions
Seidenstrasse 4
8304 Wallisellen

MacBook

Was wünschen Mitarbeiter

70% würden einen Mac wählen. Auch die Nachfrage von Benutzern trägt um Wachstum im Unternehmensbereich bei. Im Vergleich zu Windows PCs ist der Mac weiterhin die bevorzugte Plattform.

In Befragungen von Jamf und IBM haben rund drei von vier Mitarbeitern geäussert, dass sie einen Mac bei der Arbeit einem Windows-PC vorziehen.

Die Zahlen sprechen für sich.

Die Studie der Forrester Consulting analysiert den gesamtwirtschaftlichen Nutzen des Mac in Unternehmen.

Benutzerbefragung

Die Forrester Studie

Die Forrester Consulting wurde von Apple mit der Durchführung einer Total Economic Impact™ (TEI) Studie sowie mit der Untersuchung der potenziellen Kapitalrendite (ROI), die Unternehmen durch den Einsatz von Mac erzielen können, beauftragt.

Warum der Mac sich lohnt, zeigen die vier wichtigsten Ergebnisse der Studie:

Forrester Studie
  • Quantifizierter Gesamtnutzen: Trotz der geschätzten Anschaffungs-kosten von USD 1500 für einen Mac im Vergleich zu USD 1200 für einen PC, liegt der Mac bei Betrachtung der Hardware-, Software-, Support- und Betriebskosten über drei Jahre immer noch USD 843 unter den Kosten für einen vergleichbaren PC. Das entspricht ca. CHF 776 Einsparung pro Gerät.
  • Produktivität: Eine höhere Mitarbeiterproduktivität und -motivation führen zu einer höheren Mitarbeiterleistung.
  • Bereitstellung: Der Mac lässt sich einfacher und schneller bereitstellen.
  • Sicherheit: Höhere Sicherheit und ein um 50% reduziertes Risiko für eine Datenschutzverletzung pro eingesetztem Mac.

Kosten TCO

Auf Basis der Kundenbefragungen kam Forrester zum Ergebnis, dass Macs tiefere Kosten verursachen als ein PC. Dabei wurden über drei Jahre die Hard- und Softwarekosten von einem vergleichbaren PC gegenübergestellt. Die Einsparung beträgt rund USD 843 zu Gunsten des Macs, was rund CHF 776 pro Gerät entspricht.

Forrester stellte ausserdem fest, dass der Unterschied bei den Support- und Betriebskosteneinsparungen für Macs sogar noch grösser war.

Kostenanalyse
Unser Angebot

Unser Angebot

  1. In einem kostenlosen Erstgespräch, erfassen wir grob die IST Situation und zeigen Ihnen die Möglichkeiten auf.
  2. In einem weiteren Schritt erstellen wir gemeinsam einen Anforderungskatalog (welche Anforderungen haben Sie an die IT). In diesem Schritt beziehen wir gerne auch die Mitarbeitenden mit ein, um herauszufinden welche Ansprüche die Mitarbeitenden an die IT haben – Welche Voraussetzungen müssen geschafft werden, damit die Mitarbeitenden möglichst produktiv arbeiten können?
  3. Anhand des Anforderungskatalogs prüfen wir die Möglichkeiten und ob wir mit unseren Lösungen den Anforderungskatalog erfüllen können.
  4. Auf dieser Basis erstellen wir Ihnen ein Angebot.
  5. Nun liegt die Entscheidung bei Ihnen mit welchem System Sie in Zukunft arbeiten möchten.
  6. Umsetzung / Implementierung: Wir unterstützen Sie sehr gerne bei der Implementierung der neuen IT-Infrastruktur damit diese auch optimal genutzt werden kann.
Windows Mac Umsetzung